, Bürli Urs

Legt los: die Frühlingsrunde des 3D Cup kann gestartet werden!

23 mutige Schützinnen und Schützen stellen sich der Herausforderung: das gibt 25 Paarungen bis zum Final

Das Teilnehmerfeld, es ist mehr als doppelt so gross wie im Herbst 2020, der neuen Austragung des Cups steht und die Paarungen der ersten Runde sind definiert: Es kann losgehen!

Teilnehmer bitte möglichst rasch mit "Gegnern" der ersten Runde Kontakt aufnehmen und die Runde fixieren. Da wir nun ein Tableau von 25 Paarungen haben bis zum Final wird es einige Zeit dauern.

Erstmals wird mit einem Handicap geschossen: Das bedeutet, dass Compound gegen Langbogen antreten kann und es dennoch einen spannenden Wettkampf geben sollte. Wir sind gespannt wie es sich bewährt.

Die Paarungen resp. den Wettkampf kann man auf der spezifischen Webpage im Mitgliederbereich verfolgen: Brand 3D-Cup. Wir werden dort die Paarungen gemäss dem Wettkampftableau nachführen; so ist es auch für Nichtteilnehmer spannend zu sehen was da läuft.

Es ist geplant, dass wir auch dieses Jahr wieder eine Herbstrunde austragen werden und so das Turnier zu einem fixen Bestandteil unseres Jahresplanes werden lassen. Damit haben wir einen internen Anlass, welcher neben all dem Spass auch sehr realitätsnahe Trainingsbedingungen für die "richtigen" Turniere liefert.

Also besucht die Webseite und verfolgt den Verlauf des Turnieres.

Martin K. und Urs